Unsere Wartungsverträge

Viele Firmen bieten Wartungsverträge sehr günstig an, inspizieren jedoch nur Teilbereiche der Heizanlage.

Im Gegensatz dazu beinhaltet die regelmäßige Wartung Ihrer Heizungsanlage im Rahmen eines Wartungsvertrages nicht nur die feuerungstechnische Einstellung und Abgasmessung, sondern auch die Reinigung des Heizkessels und der Abgasanlage sowie eine anlagentechnische Prüfung.

Die anlagentechnische Prüfung umfasst das Prüfen und Befüllen der Ausdehnungsgefäße, die Dichtheits-kontrolle der Armaturen, die Funktionskontrolle der Umwälz- und Zirkulationspumpen und das Überprüfen der Sicherheitsventile.

Um die Betriebssicherheit und eine lange Lebensdauer ihrer Heizungsanlage zu gewährleisten, ist dies dringend notwendig.

Die professionelle, regelmäßige Wartung ihrer Heizungsanlage reduziert den Öl-/Gasverbrauch und damit Ihre laufenden Kosten. Bei der jährlichen Heizungswartung stellen wir Ihre Anlage optimal ein.

Reduzieren Sie Ihren Brennstoffverbrauch und verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Heizung!

BASIC

ab 119,-€**

Jährlich


Wartung inkl. Anfahrt


Wartungsmaterial

24 Stunden Notdienst***

Reperatur inkl. Anfahrt

KOMFORT

ab 179,-€**

Jährlich

Wartung inkl. Anfahrt

Wartungsmaterial

24 Stunden Notdienst saisonal***

Reperatur inkl. Anfahrt

PREMIUM *

ab 279€,-**

Jährlich

Wartung inkl. Anfahrt

Wartungsmaterial

24 Stunden Notdienst ganzjährig

Reperatur inkl. Anfahrt

– * Nur für Kunden erhältlich, die bereits einen Heizungswechsel mit Berbergil durchgeführt haben.
– ** Preise können regional verändern *** Komfort Paket ist der 24h Notdienst in der Saison, also jährlich vom 1.10-1.4 enthalten. – ****Nur Kombinierbar mit Basic/Komfort/Premium

Die Wartung bei Berbergil umfasst in jedem Falle folgende Arbeiten:

• Allgemeine Zustandsüberprüfung

• Sicht- und Funktionskontrolle einschließlich der Sicherheits- und Regeleinrichtungen

• Überprüfung der brennstoff- und wasserführenden Anlagenteile auf Dichtheit, sichtbare Korrosions- und Alterungserscheinungen

• Reinigung & Überprüfung des Brenners o. Heizflächen einschließlich der Zünd- und Überwachungseinrichtung

• Einstellung der Nenn- und Teillastleistung und Überprüfung des hygienischen Brennverhaltens

• Überprüfung der Zufuhr der notwendigen Verbrennungsluft bzw. des Verbrennungsluftverbundes

• Überprüfung der Abgasführung auf Funktion und Sicherheit

• Überprüfung des Wasserstandes und des Vordruckes der Membranausdehnungsgefäße ggf. Nachfüllen des Heizungswassers

• Überprüfung der Beschaffenheit des Heizungswassers bei Verwendung von Inhibitoren

• Überprüfung der Füllwasseraufbereitung, sofern der Einsatz gemäß aktuellem Regelwerk erforderlich ist

• Überprüfung der Kondensatableitung einschließlich der Neutralisationseinrichtung

• Überprüfung des Trinkwassererwärmers auf Temperatureinstellung, Dichtheit und Funktion

• Überprüfung der bedarfsgerechten Einstellung der Heizkreis-, Speicherlade- und Zirkulationspumpen und ihrer Funktion

• Endkontrolle der Inspektionsarbeiten durch Messung und Dokumentation der Mess- und Prüfergebnisse.

Der Wartungsumfang orientiert sich an dem eingebauten Wärmeerzeuger.

• Reinigung der Brennerkomponenten

• Reinigung von Brennraum und Heizflächen

• Austausch von Verschleißteilen nach Absprache

• Einstellung der Nenn- und Teillastleistung und Überprüfung des hygienischen Brennverhaltens

• Nachfüllen des Heizungswassers

• Endkontrolle der Wartungsarbeiten durch Messung und Dokumentation der Ergebnisse.

Wartung von Ölkesseln

Speziell bei der Wartung von Öl-Thermen/-Kesseln nehmen wir den Wechsel des Ölfilters und bei Bedarf die Reinigung der Neutralisationsbox vor. 

Speicherwartungspaket 

Bei der Speicherwartung findet eine Sichtprüfung des kompletten Speichers auf Dichtheit statt. Zudem wird bei Bedarf die Opferanode getauscht beziehungsweise die elektronische Überwachungseinheit geprüft.                                                                                                                                                                                               

Solarpaket
Beim Wartungspaket für Solarthermie Anlagen führen wir eine Sichtprüfung der Solarkollektoren, sowie falls nötig eine Reinigung durch. Außerdem wird die Solarflüssigkeit auf Druck und Qualität geprüft. Letztlich findet eine Überprüfung des MAG Solar statt, sowie eine Dichtheitsprüfung aller Anschlüsse.

 

 

X

Gut

4,6 / 5,0